Alle Beiträge zum Thema Sommer

Sommer

Rasen nach dem Düngen nicht betreten?

/
Häufig kommt die Frage auf, ob der Rasen nach dem Düngen betreten werden darf. Die Antwort in Kürze: Grundsätzlich spricht nichts dagegen. Dünger ist Pflanzennahrung und per se nicht giftig. Auch der Rasen nimmt keinen Schaden, wenn er nach dem Düngen genutzt und betreten wird. Mineralische…

Achtung: Hirse im Anmarsch

/
Die sonnige, warme und vor allem trockene Witterung hat bereits dazu geführt, dass erste Hirsenkeimlinge in Gartenbeeten feststellbar sind. Gerade in Gartenbeeten, wo der Boden viel unbewachsene Fläche aufweist, konnte sich der Boden rasch aufwärmen. Dies führte zu idealen Keimbedingungen für die…

Haustiere im Rasen

/
Ein Hausrasen ist eine wunderbare Spielfläche für Mensch und Tier, um sich nach Herzenslust auszutoben. Gerade durch Haustiere werden Rasenflächen jedoch oft stark strapaziert. Darauf müssen Sie achten, damit Ihr Rasen trotz Haustieren in Form bleibt: Kaninchen im Garten Kaninchen vertragen junges…

Rasen bewässern

/
Die Bise und die lang anhaltend schöne Witterung haben dazu geführt, dass der Boden austrocknet. Viele fragen sich nun, ob die Rasenfläche bereits schon bewässert werden müssen. Grundsätzlich gilt für die Bewässerung des Rasens folgendes: Rasenflächen erst bewässern, wenn der Welkepunkt…

Rasen ohne Rasenfilz

/
Rasenflächen sollten regelmässig auf Rasenfilz kontrolliert werden. Denn der Rasenfilz ist eine Schicht zwischen den Wurzeln und den grünen Pflanzenteilen. Rasenfilz besteht aus abgestorbenen Pflanzenteilen (Schnittgut) oder Wurzeln. Daraus bildet sich eine bräunliche, schwammige Schicht. Der…

Bekämpfung der Gemeinen Rispe

/
Die Gemeine Rispe (Poa trivialis)  ist eines der Ungräser, welches vorallem im Frühling Problem macht. Zudem wird es oft mit Hirse im Rasen verwechselt. Im Gegensatz zur Gemeinen Rispe tritt die Hirse erst in den Sommermonaten im Rasen auf. Die Gemeine Rispe erkennt man an folgenden Merkmalen: …

#StayAtHome: Unterstützen Sie Ihre lokalen Gärtnereien und Gartencenter

/
Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreude In unserer Zeit ist fast alles vorstellbar und möglich. Eine Krise wie die aktuelle Pandemie konnten wir uns aber bis vor wenigen Tagen kaum in unseren Breitengraden denken. Doch, da sind wir, mittendrin im vorher Unvorstellbaren. Wer sich distanziert, wird…

Kalk gegen Moos im Rasen?

/
Häufig wird angenommen, dass die Ursache von Moos im Rasen ein saurer Boden, also ein Boden mit einem tiefen pH-Wert sei. In den meisten Gartenböden ist allerdings nicht der pH-Wert das Problem für das Auftreten von Moos im Rasen. Viele weisen einen hohen pH-Wert von 7 oder mehr auf. Wenn Sie einem…

Rasenpflege trotz Lockdown weiterführen

/
Ein schöner Rasen will gepflegt sein. Ein Hauptaugenmerk der Pflege ist dabei auf den Frühling gerichtet. Nun in der aktuellen Corona-Phase ist manch einem die Lust an der Rasenpflege etwas vergangen. Aber ein Unterlassen der Rasenpflege im Frühling kann zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr aufgeholt…

Nicht nur der Rasen braucht Nahrung – sondern alle Pflanzen

/
So wie wir jeden Tag ausreichend Nährstoffe zu uns nehmen müssen um genügend Energie zu haben, müssen dies die Pflanzen auch tun. Beim Rasen ist es offensichtlich. Ein ungenügend ernährter Rasen wird gelb, das Unkraut und Moos nimmt überhand und spätestens in den Sommermonaten kommt noch die…

Update: Der Gärtner bringt’s

/
Wie versprochen, halten wir Sie auf dem Laufenden, wenn wir mehr Informationen zu Lieferdiensten von Gärtnereien und Gartencentern bekommen. Hier ein erster Überblick: Verkaufsstellen Gartencenter Kanton Name des Geschäftes Adresse PLZ Ort Webseite Telefon email AG Huplant…

Corona Krise – Zeit um den Rasen zu düngen

/
Wir hoffen natürlich, dass Sie uns Ihre Familie von dem Cornona-Virus verschont geblieben sind. Draussen herrscht bestes Frühlingswetter und somit eigentlich ideale Bedingungen um den Rasen zu düngen. Und Social Distancing wird daheim im Garten auf dem Rasen erst noch gewahrt. Einen richtigen Wachstumsschub…