Einträge von Judith Bircher

Vertikutierer kaufen – darauf sollten Sie achten

Damit Sie mit Ihrem neuen Vertikutierer zufrieden sind, sollten Sie vor dem Kauf einige Überlegungen anstellen. Entscheidend für die Wahl zwischen Elektro-, Benzin- oder Akkuvertikutierer sind besonders die Grösse und die Beschaffenheit der Rasenfläche. Elektrisch, Akku oder mit Benzin? Haben Sie kleinere Flächen mit vielen Ecken und Bäumen, Sandkästen, Schaukeln etc.? Müssen Sie mit der […]

Rasendüngen im Frühling

Schmilzt im Frühjahr der Schnee, kommen die Rasenflächen zum Vorschein – häufig eher gelb als üppig und grün. Sobald sich der Untergrund im Frühling auf etwa 8 °C erwärmt, beginnen die Rasenwurzeln zu wachsen. Gleichzeitig nehmen die Mikroorganismen ihre Arbeit im Boden wieder auf. Startdünger für ein schnelles Wachstum Damit der Rasen im Frühling wieder […]

Der Winter ist noch nicht vorbei

Die frostigen Temperaturen bewegen sich langsam wieder in Plusgrade. Gewisse Rasenflächen sind bereits schneefrei oder manche sind noch von einer Schneedecke bedeckt. Teils kann man schon erahnen, dass die Rasenflächen nicht so gut überwintert haben. Gelbe, teils schmierige Flecken sind erkennbar. Die abwechselnde Witterung mit Schnee und Tauwetter hat noch sein Übriges dazu beigetragen. Wer […]

Neuer Rasen für unser Rasenversuchsfeld

Der Rasen auf unserem Versuchsfeld ist etwas in die Jahre gekommen und die Gräserzusammensetzung hat sich leicht verändert. Nun bekommen wir einen neuen Rasen eingesät. Dabei wird die bestehende Grasnarbe mit der Koro-Fräse von unserer Tochterfirma Swiss Green abgefräst. Anschliessend wird gedüngt und eine neue Sportrasenmischung eingesät. Damit die Saat gut auflaufen kann, heisst es […]

Fotographieren von Unkräutern

Schnell ist das Handy gezückt und ein Foto von einem Unkraut gemacht. Das Erkennen von Unkräutern auf einem Foto ist nicht immer einfach. Je mehr Details von einer Pflanze erkennbar sind – umso einfacher. Deshalb hier einige Tipps: verschiedene Stadien fotographieren – Keimling, ausgewachsene Pflanze, Unkraut mit Blüte nicht im Schatten fotographieren nie in die […]

Rasenkanten stechen

Die Rasenkante dient nicht nur optischen Zwecken: Zum einen erleichtert eine Rasenkante auch das Rasenmähen. Zum anderen verhindert die Rasenkante, dass das Gras unkontrolliert ins Beet wächst – so wird der „Landraub“ unterbunden. Und die Pflanzen haben einen Konkurrent um Wasser und Nährstoffe weniger. Rasenkante ohne Rasenkantensteine Die wohl älteste und natürlichste Beetbegrenzung ist die […]

Die Junikäfer sind los

Mit plötzlich auftretenden gelben Flecken im Rasen fängt der Junikäfer Befall an. Untersucht man die betroffenen Stellen etwas genauer, stellt man fest, dass die Grasnarbe regelrecht aufgerollt werden kann. Die Gräserwurzeln sind komplett abgefressen. Wühlt man etwas in der Erde, sieht man dann auch sofort die Engerlinge des Junikäfers. Junikäfer-Zyklus Der Junikäfer ist ein brauner, […]

Nährstoff-Elemente: So nehmen die Rasengräser sie auf

Eine Pflanze nimmt Nährelemente stets in einer bestimmten Form auf. Es spielt keine Rolle, ob Sie diese in Form eines organischen, mineralischen oder organisch-mineralischen Düngemittels verabreichen. Aufnahme der Hauptnährstoffe Die Hauptnährstoffe nimmt die Pflanze als Anion oder als Kation auf. Die Nährstoff-Moleküle sind also entweder negativ oder positiv geladen. Nährstoff Chemische Formel Nitrat NO3– Ammonium […]

Rotspitzikgeit auf dem Vormarsch

Aktuell ist auf vielen Rasenflächen die Rotspitzigkeit oder auch Rotfaden-Krankheit wieder anzutreffen. Typischerweise tritt die Rotspitzigkeit in den Sommermonaten auf. Auch eine feucht-warme Witterung fördert das Auftreten. In der Mehrheit der Fälle sind Rasenflächen betroffen, welche mit Nährstoffen unterversorgt sind. Gerade wenn die letzte Düngergabe im Frühling erfolgt ist, fällt der Rasen anfangs Sommer in […]

Schleimpilze im Rasen

Schleimpilze haben meistens einen spektakulären Auftritt. Sie können in verschiedenen Farben, sei es gelb, grau, schwarz auftreten oder auch in verschiedenen Formen. So können sie ihrem Namen alle Ehre machen und einen schleimartigen Überzug auf den Gräsern bilden. Andere Arten bilden Kügelchen auf den Gräsern. Die Schleimpilze treten bei feuchter Witterung auf. Meistens kommen sie […]

Wir wünschen Ihnen einen schönen Feiertag!

Trotz Corona pendelt sich wieder ein einigermassen normaler Alltag ein. Und zudem steht der Feiertag Himmelfahrt vor der Tür und der Wetterbericht hat in den meisten Regionen schönes, warmes Frühlingswetter gemeldet. Somit die beste Voraussetzung um etwas Zeit im Garten zu verbringen. Oder machen Sie es wie unsere  Nachbars Katze auf unserem Büro-Rasen und geniessen […]