Einträge von

Anleitung zur Behebung von Kahlstellen im Rasen – Teil 4

Unser nachgesäte Stelle im Rasen ist nun rund 21 Tage alt. Die Rasenpflege wie düngen oder Rasenmähen kann im jetzigen Stadium nun ganz normal weitergeführt werden wie bei restlichen Rasenfläche. Beim genauen Hinsehen ist noch ein leichter Unterschied zwischen den jungen Rasengräsern und den bestehenden Gräsern erkennbar. Aber mit der Zeit verblasst der Unterscheid und […]

Unkraut im Rasen! Unkraut Jäten, so wird’s gemacht

Haben Sie einzelne Unkräuter im Rasen? In vielen Fällen lohnt es sich, die Unkräuter im Rasen auszustechen. Sehen Sie im Video, wie man am einfachsten dem Unkraut Herr wird. Vergessen Sie den Rasen nach dem Entfernen der Unkräuter nicht zu düngen. Dadurch werden die Gräser stärker, können die „Unkrautlücken“ überwachsen und der Rasen wird wieder […]

Reno-Mix gestreut – wässern nicht vergessen

Wer nach dem Vertikutieren Reno-Mix gestreut hat, sollte nicht vergessen den Rasen zu wässern. Aktuell hat es ja schon seit ein paar Tagen nicht mehr geregnet und auch der aktuelle Wetterbericht sagen keinen Regen voraus. Damit die im Reno-Mix enthaltenen Rasensamen eine Chance zum Keimen haben, müssen die Rasenflächen regelmässig gewässert werden. Lassen Sie am […]

Anleitung zur Behebung von Kahlstellen im Rasen

Nichts ärgert den Rasenbesitzer im Frühling so sehr, wie Löcher im Rasen. Der Rasen kann aufgrund Schneelast oder Gegenständen die auf dem Rasen liegen gelassen wurden absterben. Die Folge davon sind kahle Stellen. Wenn diese zu gross sind, kann der Rasen die Kahlstellen nicht von alleine zuwachsen. Damit sich nicht gleich Unkraut darin ansiedeln kann, […]

Einmal gestreut, eine Saison lang Freude.

Rasen-Tardit von Hauert ist ein Langzeitdünger mit rasch wirkender Komponente. Eine Düngergabe im Frühling ernährt den Rasen bis in den Herbst: Indem Wasser durch die Aussenmembran in die Düngekügelchen dringt, werden infolge des Überdrucks hochwertige Nährstoffe und ein hochaktiver Mix von Spurenelementen frei- und nach und nach an den Rasen abgegeben.

Schneeschimmel Flecken im Rasen – was nun

Der Schnee ist geschmolzen und nun sind gelbliche Flecken im Rasen feststellbar. In den meisten Fällen wurde dies durch den Schneeschimmel verursacht – eine Pilzkrankheit, welche bevorzugt in der kälteren Jahreshälfte auftritt. Was aber nun dagegen machen? Soll ich nun ein Pilzbekämpfungsmittel spritzen oder nicht?Diese Fragen wird sich manch einer stellen. Aber es gibt eine […]

Für die Herbstrasenpflege ist es noch nicht zu spät

Die Herbstrasenpflege kann bis  im Oktober durchgeführt werden. Wer noch kein Herbstrasendünger gestreut oder allenfalls verikutiert hat, sollte dies schleunigst noch nachholen. Rasen vor dem Vertikutieren tief mähen (vor dem Vertikutieren ist tief mähen erlaubt, sonst nicht) Vertikutiergerät einstellen; Messer sollten max. 1cm tief in den Boden eindringen. Die Einstellung der Messer ist wichtig, denn […]

Rasen richtig bewässern

Immer wieder werden wir angefragt, wie eine Rasenfläche richtig bewässert wird. Es gibt ein paar einfache Faustregeln, die bei der Rasen-Bewässerung eingehalten werden sollten. Schuhabdruck-Test machen. Stellen sich die Rasengräser nach dem Betreten der Rasenfläche nicht mehr auf, ist der Welkepunkt des Rasens erreicht und somit der richtige Zeitpunkt für die Bewässerung. Pro Bewässerungsdurchgang mind. […]

Kann beim Einsatz eines Mähroboters die Düngung reduziert werden?

Wird durch den Mähroboter Rasenschnitt zurückgeführt, kann ein Beitrag zur Nährstoffnachlieferung auf der Fläche geleistet werden. Grundsätzlich muss berücksichtigt werden, dass das Schnittgut durch Mikroorganismen erst abgebaut und mineralisiert werden muss, bevor es der Pflanze zur Verfügung steht. Für die Mineralisation verbrauchen die Mikroorganismen sogar etwas Stickstoff. Im Winter, wenn die Böden kühl sind ist […]