Einträge von

Start in die neue Rasensaison mit Geistlich Turbo Rasendünger

Die Vögel zwitschern es bereits von den Bäumen  –  der Frühling kommt und somit auch der Start in die neue Rasensaison. Legen Sie den Grundstein für einen dichten, grünen Rasen bereits mit der ersten Düngung im Frühling. Mit einem starken Wachstumsschub im Frühling können Sie schon viele Folgeprobleme vorbeugen. Sobald die Bodentemperaturen ca. 8°C erreicht […]

Letzte Chance für den Rasenmäher-Service

Der Frühling steht bald vor der Tür und somit auch schon bald auch der erste Rasenschnitt. Hoffentlich haben Sie die Winterpause genutzt um den Rasenmäher oder den Mähroboter in den jährlichen Service zu bringen. Nichts wäre so ärgerlich, wie wenn der Rasenmäher zum Saisonstart nicht funktionieren würde. Beim Rasenmäher Service wird das Gerät von A […]

Rasen im Winter nicht betreten

Das erste Mal in diesem Winter sind die Rasenflächen von einem Raureif überzogen. Die Sonnenstrahlen werden heute relativ lange brauchen, bis die Gräser wieder aufgetaut sind. Achten Sie dieser Zeit darauf, dass Sie Ihren Rasen möglichst wenig betreten. Jedes Betreten der Rasenfläche bewirkt ein Knicken der Gräser. Die gefrorenen Gräser brechen dabei so leicht wie […]

Der Herbst hält Einzug

Nun hält der Herbst mit dem ersten Herbst-Sturm doch Einzug und wirbelt das farbige Herbstlaub umher. Und für den Rasen hat es endlich mal wieder Regen gebracht. So schön das farbig Herbstlaub auf dem Rasen auch aussieht, sollte es doch jeweils zeitnah zusammengenommen werden. Gerade auch zusammen mit der Feuchtigkeit (Morgentau, Regen) bleiben die Blätter […]

Unkrautbekämpfung im Rasen

Falls das Unkraut während des Sommers in Ihrem Rasen überhand genommen hat, wäre nun der Zeitpunkt für eine Bekämpfung. Einzelne Unkräuter lassen sich bereits durch Vertikutieren relativ gut bekämpfen. Ist aber der Rasen sehr stark mit Unkräutern überwachsen oder handelt es sich um Unkräutern mit Pfahlwurzeln, lohnt sich der Einsatz von einem Unkrautbekämfpungsmittel. Die meisten […]

Erfolgreiche Rasenrenovation in 8 Schritten

Nun ist es an der Zeit langsam sich über die Rasenrenovation Gedanken zu machen. Das Ende der Hitzeperiode ist absehbar. Nun hoffen wir noch auf ein paar Tage Regen. Dann ist auch gleich ersichtlich, ob und wie gut sich der Rasen von der Trockenheit erholt hat. Aktuell bekommt man oft zu hören, dass der Rasen […]

Heute testen für den Rasendünger von Morgen

Eine Rezeptur erstellen – Rohstoffe mischen und staubfrei granulieren. Klingt im ersten Moment sehr einfach, ist es aber nicht. Was produktionstechnisch vielleicht sehr gut funktioniert, ist noch keine Gewähr, dass das Produkt auch die gewünschte Wirkung an der Pflanze ausübt. Deshalb testen wir unsere Produkte zuerst auf unserem Rasenversuchsfeld. Denn nur im Praxistest sieht man, ob […]

Halbzeit in der Rasensaison – Zeit um die Rasenmäher-Messer zu kontrollieren

Wie man im Fussball so schön sagt, sind wir in der Halbzeit der Rasensaison angelangt. Im Sommer liegt der Hauptfokus beim Rasen vor allem auf die Bewässerung. Das Rasenmähen rückt eher in den Hintergrund, da der Rasen bei Hitze und Trockenheit nicht mehr so wüchsig ist. Nun hat man ein bisschen Zeit um die Messer […]

Unkrautkunde: Breitwegerich

Zu den bekanntesten Arten der Wegerichgewächsen gehören der Breitwegerich und der Spitzwegerich. Im Rasen ist jedoch der Breitwegerich derjenige, der am häufigsten vorkommt. Wie es der Name schon fast sagt, macht der Breitwegerich breite, rundliche Blätter. Hingegen diejenigen vom Spitzwegerich sind lanzettenförmig. Ein weiteres Merkmal der Wegerich-Arten ist die Ausbildung einer Rosette. Wie bei fast […]

Unkrautkunde: Gänseblümchen

Wer hat nicht als Kind schon Gänseblümchen gesammelt. So lieblich wie sie aussehen, so problematisch können Sie auf Rasenflächen sein, wo sich viele Kinder aufhalten. Denn die Blüten der Gänseblümchen werden gerne von Bienen besucht. Gerade im Frühling gehören sie zu den wichtigen Nektarpflanzen. Die Gänseblümchen sind ausdauernde Pflanzen, welche sich über Samen vermehren. Meistens […]

Unkrautkunde: Kriechender Hahnenfuss

Der Name klingt verlockend – Butterblume, so wird der kriechende Hahnenfuss auch oft genannt. Allerdings so schön wie der Name klingt, verhält sich das Unkraut im Rasen nicht. Das ausdauernde Unkraut bevorzugt schwere Böden. Gerade auch Standorte, welche zu Vernässung neigen oder schlecht abtrocknen werden bevorzugt. Der kriechende Hahnenfuss kann im Rasen oftmals schnell grosse […]